Rechtliche Hinweise

Bitte lies diese rechtlichen Hinweise. Ich habe mich bemüht, sie einigermaßen lesbar zu halten, aber leider müssen manche Dinge wohl gesagt werden, auch wenn sie eigentlich selbstverständlich sind. Die Kurzfassung ist: Benutze deinen gesunden Menschenverstand, sei auch im Internet ein Mensch und melde dich bei mir, wenn irgendwas nicht stimmt…

Urheberrecht

Alle Inhalte und Strukturen dieser Webseite sind urheber- und leistungsschutzrechtlich geschützt. Die Veröffentlichung im World Wide Web oder in sonstigen Diensten des Internet bedeutet noch keine Einverständniserklärung für eine anderweitige Nutzung durch Dritte.

Alle Rechte, auch Übersetzungen, sind vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedürfen meiner schriftlichen Zustimmung.

Zum eigenen privaten, nicht-kommerziellen Gebrauch darfst du dir aber gerne eine Kopie machen.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von mir erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Solltest du trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

Werbepartnerlinks

Manche Links hier auf Weg der Offenen Türen sind sogenannte „Werbepartnerlinks“, die zu Angeboten von Dritten führen. Wenn du auf diese Links klickst und dann etwas kaufst, erhalte ich eine Provision. Wo immer ich Werbepartnerlinks verwende, folge ich zwei Regeln: a. Ich empfehle dir nur Dinge, die ich auch meinen Geschwistern oder engen Freunden empfehlen würde, und b. die Links sind klar als Werbepartnerlink gekennzeichnet. Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du damit meine Arbeit hier auf Weg der Offenen Türen.

Und damit die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, ist hier noch einmal die gleiche Information, in elaborierteren Worten, mit Bezug auf Amazon-Links:

Regine Becher ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Inhalte dieser Webseite

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Ich übernehme jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte.

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Verfügbarkeit der Webseite

Ich bemühe mich, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Ich behalte mir das Recht vor, mein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen. Für durch nicht fehlerfrei angelegte Dateien oder nicht fehlerfrei strukturierte Formate bedingte Unterbrechungen oder anderweitige Störungen wird keine Gewähr übernommen.

Hinweis zur Problematik von externen Links

Ich bin als Inhaltsanbieter nach § 7 Abs.1 Telemediengesetz für die „eigenen Inhalte“, die ich zur Nutzung bereithalte, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf von anderen Anbietern bereitgehaltene Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis halte ich insofern „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind:

Bei „Links“ handelt es sich stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen. Ich habe bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Ich überprüfe aber die Inhalte, auf die ich in meinem Angebot verweise, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn ich feststelle oder von anderen darauf hingewiesen werde, dass ein konkretes Angebot, zu dem ich einen Link bereitgestellt habe, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werde ich den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

….

Wie gesagt, das meiste ist einfach gesunder Menschenverstand… 😉